skyline unterschleissheim Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.
Modellbahnclub
Startseite
Anlagen
- Clubanlage
- Ausstellungsanlage
- Lummerland

Programm
Basteltip
- Bahnsteigleuchten
- Kbs mit Baustahlmatten
- Nadelbäume
- Kartonmodelle
- Güterwagen Omm52
Ausstellung
Kontakt, Impressum




Basteltip

Sicher schon tausendmal gesehen, heute auf unserer Seite:
Der Kbs mit einer Ladung Baustahlmatten.
Baustahlmatten sind eine typische Epoche IV- Ladung, von der Eisenflechterei in das Betonwerk. Weil dabei viel Luft transportiert wird, ist ein Drehgestellwagen nicht erforderlich.
So haben wir es gemacht:


Mattenpaket
Aus Kunststoff- Fliegengitter haben wir die einzelnen Matten ausgeschnitten. Das geht schnell mit cutter und Stahllineal. Grundfarbe ist Rost, manche Stellen können mit Pigmentpudern abgetönt werden. Für eine Ladung werden 6 mal 16 Matten gebraucht. Unsere Matten haben die Größe 24x58 mm.
Mattenpaket einfach Je 16 Matten werden kurz vor den schmalen Enden zusammengeklebt und mit Letrasetband fixiert. Wenn in der Mitte dabei eine kleine Beule entsteht ist das nur vorbildlich. Die Pakete werden zu je drei auf die Achsen platziert.
Niederbindung Band
Die Niederbindung auf die Ladefläche kann mit Kunststoffbändern oder mit Draht erfolgen. 
Niederbindung Draht Die Kunststoffbänder sind aus Klebefolien für Kfz- Beschriftungen geschnitten, der Draht ist ein angemalter Beistrickfaden.
Beistrickfaden Beistrickfaden wird beispielsweise in die Bündchen von Pullovern eingestrickt, um sie elastisch zu machen. Hat man die richtige Dicke gefunden, reicht eine Spule für ein ganzes Modellbahnerleben.
Kbs fertig Wir haben uns für die Drahtniederbindung entschieden, sie passt besser zum Anfang der Epoche IV. Noch ein paar dezente Betriebsspuren und auf zur Probefahrt.

Modellbahnclub der Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V. © 2008
logo 97 102
www.vhs-nord.de
Logo nord



ush-logo
Startseite -Clubanlage -Ausstellungsanlage -Programm -Lummerland -Basteltip -Ausstellung -Kontakt, Impressum